Das Bürgerfest fällt heuer aus: Es lebe das Bürgerfest! -- NON-STOP-Bürgerfestkino im GARBO
Sonntag, 04. Juli 2021-
Sonntag, 04. Juli 2021, 12:00 Uhr - 18:00 Uhr
Ort GARBO Kino, Weißgerbergraben 11A

NON-STOP-Bürgerfestkino im GARBO

Achtung: Bürgerfestkino muß ausfallen!

Wegen technischer Probleme, die erst zum offiziellen Kinostart am 1. Juli behoben werden können, muß das für dieses Wochenende  19.06./20.06.2021 angekündigte GARBO-Non-Stop-Bürgerfestkino leider ausfallen.

Das volle Programm (Titel und Abfolge siehe auch www.soziale-initiativen.de!) mit erstem Bürgerfestfilm sowie Regensburger-Doku-Schmankerln und Spielfilmen wird
am Sonntag 4. Juli von 10 bis 16 Uhr im GARBO am Weissgerbergraben nachgeholt.

 

PROGRAMM

  • 12 – 14 Uhr
    Momentaufnahmen der jüngeren Regensburger Stadtgeschichte (zusammengestellt von Dr. Helmut Diewald*):
    Endschießen der Armbrustschützen zum großen Stahl 1922 (3 Min.)
    Hochwasser 1988 (30 Min.)
    Rhein-Main-Donau-Kanal in Regensburg Stadtamhof (30 Min.)
    Ausgrabungen anläßlich Tiefgaragenbau am Bismarckplatz 19?? (10)
    Neubau Eiserne Brücke 1990 (10 Min.)
    Neubau Hypobank mit Rede von Architekt Dömges 1993 (20 Min.)
  • 14 - 16 Uhr
    Kurzfilm NON-STOP vom ersten Bürgerfest 1973 (18. Min.)

  • 16 - 18 Uhr Alte Spielfilm- und Doku-Schmankerln (*):
    "Play Harlekin - über den Dächern von Regensburg“
    Hauptdarsteller Handstand-Lucke (20 Min.)

"Bummel durch die 2000-jährige Ratisbona anno 1970" (45 Min.)

Kleines Herz im Donautal: Dramatische S-W-Romanze im Regensburg der frühen 50-er Jahre (45 Min.)

 

Alle  BÜRGERFEST-PLAKATE  seit  1973

Beim ersten Bürgerfest 1973 stand der Haidplatz im Mittelpunkt, hier wurde sogar ein 34-m-Maibaum aufgestellt! Heuer muß das für 18. bis 20. Juni geplante Fest wegen Corona leider ausfallen, aber die SOZIALEN INITIATIVEN präsentieren - mit Unterstützung von Kulturamt und Regensburger Fotografischer Gesellschaft - alle 23 Bürgerfestplakate seit 1993 am Haidplatz:

Im Cafe Goldenes Kreuz (12), bei Musik Wittl (6), Lauf-und Berg-König (2) und in der Passage Haidplatz 7 bei der DONAUPOST (3).

Auf einem einzigen der 23 Plakate ist auch ein Motto verewigt und wenn sie uns die Jahreszahl durchgeben (unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0941-72007 mit Anrufbeantworter), nehmen sie an einer Gutschein-Verlosung teil. Die Gewinner*innen werden im nächsten DONAUSTRUDL bekannt gegeben. Im Bürgerfest-Themenheft der Juni-Ausgabe finden Sie übrigens auch eine Geschichte aller Bürgerfeste! 

Auf Wiederlesen!